DUC Headline

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG.

Deutscher Unterwasser-Club Hamburg e.V.
Caspar-Voght Str. 65
20535 Hamburg

Vertreten durch:

Lothar Apke, 1. Vorsitzender
Boris Haar, 2. Vorsitzender
Maike Lorenzen, Kassenwartin

Kontakt:

Telefon:

+49.40.20 99 123

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgerichts Hamburg
Registernummer: VR 4915

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer, Google Analytics Datenschutzerklärung

Tauchbasis

image010

Am Hohendeicher See (Süd-Ostufer, Warwischer Hinterdeich) wurde Anfang der 80-ger Jahre eine Blockhütte erbaut. Dort treffen wir uns im Sommer mittwochs zum Tauchen, Grillen und Klönen. Hier und auch in der Ostsee und sonstigen umliegenden Gewässern werden Ausbildungs- und „Spaßtauchgänge" durchgeführt. 





DUC-Tauchbasisimage004

Der Verein besitzt seit 1981 ein Blockhaus am Süd-Westufer des Hohendeicher Sees. Dieses nutzen wir zusammen mit der Tauchergruppe der Hamburger Polizei als Treffpunkt und Tauchbasis. Es können hier Eingewöhnungs- und Übungstauchgänge aber auch durchaus schöne "Spaßtauchgänge" im biologisch vielfältigen See stattfinden. Im Sommerhalbjahr, der Tauchsaison, treffen wir uns mittwochs am späten Nachmittag zum Tauchen, Grillen und Klönen.

clubhuetteimage005

Anfahrt zur Tauchbasis

Die Anfahrt zur DUC Tauchbasis erfolgt über Moorfleet (Autobahnabfahrt der A1 und gleichnamiger Ortsteil). An der Tatenberger Schleuse rechts abbiegen. Immer am Elbdeich entlangfahren bis der Hohendeicher See erreicht ist. Bis zum Ende des Sees durchfahren. Dahinter links abbiegen und auf den alten Warwischer Hinterdeich links einbiegen. Nach ca. 500 m die erste Abzweigung links zum See abbiegen. Dort endet der Stichweg in einem kleinen Parkplatz.

 

Zum Gewässer

Die Tauchergruppe der Polizei Hamburg, hat zu Übungs- und Ausbildungszwecken vor der Hütte einen Unterwasseriglu und eine Übungsplattform im See versenkt. Diese können ebenso, wie Unterwasserhügel, Lehmwände, versunkene Ruderboote oder der biologisch interessante Uferbereich betaucht werden. Der Erlebniswert ist jedoch immer von der aktuellen Sichtweite und der örtlichen Kenntnis abhängig. Die image008maximale Tauchtiefe liegt bei ca. 12 m und die Sichtverhältnisse können sich über die Wassersäule sehr unterschiedlich darstellen.
Aber sie ist auch von den verschiedenen biologischen und physikalischen Faktoren abhängig, so dass über den Jahresverlauf ebenfalls große Unterschiede in der Unterwassersicht auftreten. Es gibt Phasen mit schlechter Sicht, aber auch Zeiten in denen tolle Tauchgänge auf uns warten. An „spektakulären highlights" finden sich im Hohendeicher See recht viele, z.T. große Hechte, ebensolche Zander, Flussbarsche und Weißfische wie Plötzen, die im Sommer z.T. in großen Schwärmen auftreten. Außerdem sind etwas scheuere Schleien, Krebse (Amerikanischer Flusskrebs, Wollhandkrabbe) und, vor allem nachts, Aale zu entdecken. Der Pflanzenbestand ist im Sommer in voller Pracht bis in ca. 3 bis 5 m Tiefe vorhanden und zieht auch die oben genannte Fauna an.

Tauchaktivitäten

Im DUC Hamburg werden Clubausfahrten, Antauchen im Frühjahr, Abtauchen im Herbst, Clubfeste, Aus- und Fortbildungsseminare (Tauchweiterbildung, -fertigkeiten, Medizin, Biologie, Fotographie, etc.) und 2gemeinsame Urlaubs- und Tauchausfahrten organisiert und durchgeführt.

Leistungen für Vereinsmitglieder


1. Tauchausbildungen
Vom Tauchbeginner über organisierte Tauchweiterbildungen bis zum Sporttrainer, Jugendtrainer und Tauchlehrer, inklusive verschiedener Ausbildungsfahrten im In- und Ausland (nähere Infos unter "Ausbildung").

2. Ausbildung und Betreuung von Jugendlichen
... durch unsere sich selbst organisierende Jugendgruppe im Rahmen der Ausbildungsrichtlinien sowie unserer Kompetenzen und Ressourcen (Infos unter "Jugendgruppe").

3. Unterwasser-Rugby
Training und Spiel im Wettkampf und gemeinsam mit umliegenden Vereinen in dieser sportlichen Disziplin. Der DUC Hamburg spielt hierbei in der 1. Bundesliga Nord (mehr Infos unter "Unterwasserrugby").

4. Gemeinschaftliche Tauchevents
Vom gemeinsamen Nachmittagstreff über Wochenendfahrten bis zum kompletten Tauchurlaub mit Tauchgangsbegleitungen durch erfahrene Vereinstaucher und Ausbilder/innen.

5. Trainingsangebote
...über das Jahr mit ABC-Training, Konditions- und Techniktraining bis hin zu speziellen Tauchfertigkeiten in der Schwimmhalle und im Freigewässer.

6. Tauchbasis am Hohendeicher See
Vereinshaus mit direktem Zugang zum Tauchgewässer. Dort sind auch ein Tauchersteg für den bequemen Einstieg sowie eine Unterwasserplattform und -Iglu zum Üben und Betauchen installiert. Diese "Location" wird vor allem in der Sommersaison zu gemeinschaftlichen Schwimm-, Tauch-, Grill und Fortbildungsveranstaltungen genutzt.

7. Sicherheitsleistungen
Der DUC-Hamburg e.V bietet eine intensive und sorgfältige Tauchausbildung, bei der Sicherheit an erster Stelle steht. Nach der formalen Ausbildung finden sich Tauchgangsbegleitungen durch erfahrene Vereinstaucher und Ausbilder.
Der VDST hält für alle Vereinsmitglieder eine 24-Std.-Hotline für weltweite medizinische Sofortmaßnahmen und eine Auslandskrankenversicherung bereit und verbindet bei Bedarf mit Dienst habenden Taucherärzten.
Alle Clubmitglieder sind gegen Tauchunfälle und weitere Risiken versichert. Wie der Versicherungsschutz aussieht, kann man hier nachlesen.

8. Ausrüstung und Luftfüllungen
Der Verein stellt 15 Tauchflaschen sowie ausreichend Lungenautomaten, Jackets und Tarierwesten sowie einen leistungsfähigen Atemluftkompressor zur Verfügung. Die Ausrüstung kann kostenlos ausgeliehen werden (vorrangig für Ausbildungszwecke).
Füllmöglichkeiten und Verleih sind variabel nach Absprache mit den berechtigten Personen und Kompressorwarten möglich.

9. Infos über Aktivitäten
Einmal im Monat wird durch ein Clubrundschreiben mit dem wichtigsten aus dem Vereinsleben, Terminen, geplanten Clubaktivitäten und allerlei sonstiger Kurzweil informiert. Die Vereinszeitung wird elektronisch verschickt, wird aber auf begründeten Wunsch auch per Post zugestellt. Das Clubrundschreiben und weitere Informationen werden auf dieser Homepage veröffentlicht und ständig aktualisiert.
Außerdem erhält jedes Clubmitglied monatlich das Tauchmagazin „Der Sporttaucher". Eine Zeitschrift des VDST mit Informationen aus der Welt des deutschen und internationalen Tauchsports.

wer ist wer



lothar 1. Vorsitzender
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.152.5342.4553
Tel. 040.20 99 123
boris 2. Vorsitzender
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.152.3375 6768
maike Kassenwartin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.176.83 112 745
heiho Schriftführer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ralff Ausbildungsleiter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.179.844 9333
Tel. 040.50 79 79 74
andrea Public Relations
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.157.3018 3645
Immi Jugendwart
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.152.08 77 88 49
nadia Mitgliederbetreuung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.151.700 83 300
anke Apnoe
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


eric Gerätewart
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.173.93 97 402

ralfs Gerätewart
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.1511.781 85 14
AndreasGerätewart
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.177.520 90 01
Tel. 040.333 640 86
raphaela sven Clubrundschreiben "Flossenblatt"
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
timo Leiter Tauchbasis
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.177.157 46 55
Tel. 041 74.689 107
nils kai UW-Rugby
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil +49.179.71 33 933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobil +49.172.86 52 758
nopic Flossenschwimm-Obmann
Ulrich Frohn
lars Internetauftritt (Admin/Webmaster)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil +49.151.42 654 944
 


Eine Liste unserer Ausbilder gibt es hier: Ausbilder

Deutscher Unterwasser Club Hamburg e.V.

Deutscher Unterwasser Club Hmburg e.V.Der DUC-Hamburg e.V ist ein moderner, gemeinnütziger Verein, der sich dem sportlichen Tauchen verschrieben hat. Wir bieten qualifizierte Aus- und Weiterbildungen im Sporttauchen ebenso an wie gemeinschaftliche Events. Dazu gehören auch Trainingsmöglichkeiten im Schwimmen, Apnoe- und Gerätetauchen in Hamburger Hallenbädern und Freizeitaktivitäten in der Umgebung und im Urlaub.

Gegründet wurde der DUC Hamburg e.V. bereits im Jahr 1952 - wir feiern dieses Jahr 60 Jahre Vereinsgeschichte!

Zackenbarsch1952, eine
Zeit in der das Sporttauchen von Pionieren wie Hans Hass und Jacques Cousteau „erfunden“ wurde. Heute sind wir einer der größten Tauchsportvereine Norddeutschlands und Mitglied im bundesweiten Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST), im Hamburger Tauchsportbund e.V. (HTSB) und im Hamburger Sportbund e.V. (HSB).



Unterkategorien

Seite 3 von 3

Anmeldung



was ist los?


Unterwasserrugby: 2. Spieltag UWR Bundesliga Nord (Hamburg)
Sonntag, 03.12.2017

Unterwasserrugby: 2. Spieltag UWR Bundesliga Damen (Karlsruhe)
Samstag, 09.12.2017

Unterwasserrugby: 3. Spieltag UWR Bundesliga Damen (Berlin)
Samstag, 27.01.2018

Unterwasserrugby: 3. Spieltag UWR Bundesliga Nord (Paderborn)
Samstag, 24.02.2018

Unterwasserrugby: 4. Spieltag UWR Bundesliga Damen (Bottrop)
Samstag, 03.03.2018

Unterwasserrugby: 4. Spieltag UWR Bundesliga Nord (Göttingen)
Sonntag, 25.03.2018